Collinear vektoren

Classified in Informatik

Written at on Deutsch with a size of 1,86 KB.

 

Wie der Name schon sagt, ist eine skalare Element ein einfaches Stück von Informationen, die durch einen Bezeichner behandelt werden können, dh durch die Angabe einer einzigen Adresse im Speicher zugegriffen werden.

Wenn skalare Elemente werden als Liste oder zusammenhängende Gruppe organisiert, bildet einen Vektor.

Die Vektoren sind die häufigsten Datenstrukturen und die Tür öffnen, um die Variable der Indizierung von Informationen.

Wenn der Vektor-Sequenz von zwei, drei und schließlich ist es, eine beliebige Anzahl von Dimensionen erweitert, schafft es einen n-dimensionalen Raum.

Um die oben genannten Array (Array) zu einem n-dimensionalen Raum.

Sie können organisieren, die Elemente, Vektoren und Räume in einem variablen Formaten.

Eine Liste ist eine Datenstruktur, die Elemente Skalare, Vektoren oder nicht-zusammenhängende Räume organisiert (Knoten genannt), so dass sie in einer Liste verarbeitet werden.

Andere Datenstrukturen enthalten sind oder mit Hilfe der grundlegenden Strukturen.

Als Beispiel ist eine hierarchische Datenstruktur umgesetzt wird mit Hilfe von Listen mit multienlazadas Skalare, Vektoren und eventuell n-dimensionalen Räumen.

Hierarchische Strukturen werden häufig in Anwendungen, die gefunden Kategorisierung und Assoziativität von Informationen.

Kategorisieren geht Gruppierung von Informationen durch eine allgemeine Kategorie. Die Fähigkeit der Vereinigung setzt die Fähigkeit zur Assoziation von Informationen aus verschiedenen Kategorien.

Entradas relacionadas: