g

Classified in Sprache und Philologie

Written at on Deutsch with a size of 2,64 KB.

 

                                                                                                                                                    Bs As, den 22. Dezember

An die Redaktion,

ich habe den Artikel über das Thema “Klischees” gelesen zu Diesem Thema äubern vier Schüler ihre Meinungen.

Ich weiß nicht, ob das Klischee, das Gonzalo gesagt hat stimmt, weil ich nie einen Deutschen kennen gelernt habe. Aber mit dem Klischee, das Ana erzählt  hat, bin ich Einverstaden, weil  ich einen Freunde, Der nach Deutschland gefahren ist und er hat das gesagt. Das austina gesagt ist Richtig, weil ich nach Deutschland reise. Und ich habe es gesehen.

Ich habe gehört , dass die Deutschen immer  Lederhorse  tragen. Da ich nie nach Deutschland gefahren bin, Kann ich das nicht behaupten. Ich habe auf  viele Fotos gesehen, und ich finde das, Richtig sind. Ein anderes Klischee über DACH, das ich gehört habe, dass sie Schweizer Mate- tee lieben. Das stimmt nicht, weil die Scweizer  nicht die Mate-tee kennen. Ein andere Klischee ist die deutschen haben keinen Humor, ich glaube nicht, dass es Überhaupt Leute gibt, die gar keinen Humor haben.

Ein typisches Klischee über Argentinien ist, dass die Argentinien jeder Sonntag Asado essen. Ich bin damit einverstanden, weil ich Das  immer am Sonntag essen. Ein andere Klischee über Argentinien ist, dass die Argentinien umpünktlich sind. Es stimmt Das viele Argentinien Unpünktlichkeit nicht gut finden. Aber gerade junge Leute Sind oft unpünktlich. Und andere  typisches Klischee über Argentinien ist, dass meisten Argentinien Mate-tee trinken. Das  klischee ich finde, dass es richt Sind, weil Es ein typisch Frühstück sind.

ich glaube, dass die Klischees schlecht sind, weil sie nie Können werden, er reflektiert den Gedanken aller Personen eines Landes aber ich Glaube, dass eine allgemeine Form die Klischees ist, typische Sachen des Landes Zu sehen

Frundliche Grüße

 Alan

Entradas relacionadas: