Landwirtschaft

Classified in Geographie

Written at on Deutsch with a size of 2,73 KB.

 

Die Elemente der Agrarlandschaft: Die Grundstücke: Die Grundstücke sind die grundlegenden Bereiche der landwirtschaftlichen Fläche, die Kante ist nur im Rahmen. Sie können klein sein, mittleren oder großen unregelmäßigen Verlauf einer spontanen Besetzung des Raumes oder der typischen regelmäßig organisierten Berufe können Zäune werden geöffnet oder geschlossen oder ohne körperliche Hecken Schließung von Bäumen umgeben. Landwirtschaft verwendet: Landwirtschaft Landwirtschaft Systemen zur Kultivierung von Gemüseanbau sind die Techniken verwendeten Erzeugnisse von Landwirten für landwirtschaftliche Kulturpflanzen und variieren je nach Sorte von (Monokultur bei besetzt nur eine pflanzliche in der polyculture Grundstücke oder wenn engagiert in mehreren) Wasserpflanzen sind Vorfluter oder Pflanzen (rainfed, wenn sie nur Wasser erhalten Bewässerung von regen oder wenn der Bauer gibt ihnen zusätzliches Wasser) oder mit Nutzung als Wille Boden (Boden ist keine kontinuierliche Rotation ruhen können oder wenn die Ernte wird abgewechselt). Die Tiere verwendet: Tierhaltung wird Tieren gewidmet ist die Zucht von Nahrung und Rohstoffe für die industrielle Tierhaltung sind nomadische Viehhalter


ständig in Bewegung mit ihren Herden auf der Suche nach Weiden, Hirten bewegen Wanderhirten saisonal zwischen Winterweiden, Ebenen und Täler, und die Sommerweiden der Berge, extensive Tierhaltung im Freien grasen in Feldern und Weiden, Intensivtierhaltung ist im Stall gefüttert und Mischfutter-und Tierwelt kombiniert Lebensmittel-und Außenboxen. Waldnutzungen: Logging ist Ausbeutung gewidmet Landwirtschaft Wald. Diejenigen mit hoher Performance sind die üppigen, tropischen Wäldern und gemäßigten doríferas zusammen mit der kalten Zone. Die Arten der Wälder kann Büschen und hohen Bäumen gebildet durch Wald oder Gebüsch, bestehend aus niedrigeren Bäumen. Die Forstwirtschaft ist die Kultivierung der Wälder oder Berge, um Wälder zu vermeiden Degradierung und Übernutzung der natürlichen. Die Siedlung und der ländliche Lebensraum: Die ländliche Besiedlung Bevölkerung ist die Verteilung der landwirtschaftlichen kann aufgelöst werden Häuser und Gebäude sind umgeben von Ackerland, konzentrieren sich die Häuser und Gebäude sind aus gruppiert in einer einzigen Stadt oder einem Dorf getrennt Ackerland oder Häuser, die sich aus isolierten Zwischenschicht zwischen Städten und Dörfern

Entradas relacionadas: