Mendel methode

Classified in Biologie

Written at on Deutsch with a size of 1,05 KB.

 

1. Mendel´sche Regel: die Uniformitätsregel

Kreuzt man zwei Individuen einer Art miteinander, die sich in eine Merkmal reierbig unterscheiden, sind die Nachkommen der F1 Generation in Bezug auf dieses Merkmal untereinander gleich.
2.Mendel´sche Regel: die Spaltungsregel 
Kreuzt man die Mischlinge der F1 Generation untereinander, so treten in der F2 Generation auch die Merkmale der Eltern in einem festen Zahlenverhältnis wieder auf. Beim dominant rezessive Erbgang erfolgt die Aufspaltung im Zahlenverhältnis 1:3 oder 3:1.
3Mendel´sche Regel: die Unabhängigkeitsregel, die Neukombinationsregel, die Rekommbinationsregel
Kreuzt man zwei Lebewesen einer Art, die sich in mehr al eine Merkmal homozygot unterscheiden, so können die Merkmalspaare in neuen Kombinationen auftreten. Die Gene wären also unabhängig voreinander verteilt.

Entradas relacionadas: