Soziale intervention

Classified in Leibesübungen

Written at on Deutsch with a size of 16,35 KB.

 
3. Hauptelemente der Diagnose: Die Person, der Institution und Nachfrage 3.1. Die Person, die Sozialarbeiterin sollte bewusst sein, die Bedeutung der psychologischen und sozialen Aspekte, die notwendig sind, um zu analysieren, vor allem die Motivation in Bezug auf die Fähigkeit, Verhalten, Ereignisse und das Leben. Geraten Sie nicht in den Irrtum der komplette Wissen, umfassende und alle einzelnen, in die Entwicklung eines fälschungssicher und korrekte Diagnose, es gibt kein solches Konzept Wirklichkeit so komplex wie die Bereitstellung einer Person. Der Eigentümer hat diese dynamische Realität zu extrapolieren und zur Anpassung an die spezifische Situation des Wandels. In der Diagnose, suchen Sie nach Motiven, Ursachen, Faktoren, die generiert mildern oder erhöhen das Ungleichgewicht. Die Bedürfnisse und ungelöste Probleme sind durch Diagramme und Muster von Fehlverhalten, die Formen, welche die Persönlichkeit des Benutzers, ein Nachkomme seines genetischen Materials und seiner Auseinandersetzung mit Erfahrungen. Der Sozialarbeiter sollte das Benutzerhandbuch lesen Persönlichkeit, Blick auf die Struktur und Arbeitsweise, ständig die Gestaltung der Wirklichkeit. Die Person wird in einem sozialen Kontext, eigentümliche, die Privilegien und Verantwortlichkeiten bieten wird, sondern eingebettet werden, die wiederum eng oder Nötigung seiner Entwicklung, was zu einer Zeit der Krise oder Ungleichgewicht, genannt sozialen Fehlanpassung ist. Der Praktiker wird prüfen, die Art der Situation unangepasst Benutzer versucht, es zu klären, die Gründe und Lösungen. 3.2. Der Träger wird die Nachfrage werden die Agentur verantwortlich für eine angemessene Unterstützung und notwendig für die persönliche Entwicklung und die Verwirklichung der Resolution des aufgeworfen. Diese Einrichtung (öffentliche oder private), wird durch eine Reihe von Regeln und verschiedenen finanziellen Zwängen, welche Hosts geregelt. Komm Intervention Faktoren zuvor durch die Agenturen und Behörden, dem Volk, das wird bestimmen, welche Leistungen zu erbringen sind, wer laufen und unter welchen Bedingungen. Das Institut wird das wichtigste Instrument für den Vertrieb von Dienstleistungen, zu fördern und zu gewährleisten, das Wohlergehen der Bevölkerung.
Will bestehen aus einer bestimmten Organisation, wobei die Reihenfolge Gründung und Geschäftsführung der Mitarbeiter in der Agentur. Für die Sozialarbeiterin ist in seiner Ausübung qualifizierter müssen wissen und respektieren die Strukturpolitik der Institution, wo er arbeitet, aber wiederum sollte nicht außer Kraft setzen ihre Kritikalität und professionell. Diese organisatorische Disposition klar sollten die Verfahren angegeben werden, um von jedem Mitglied der Einrichtung befolgt werden, wird diese Arbeit systematisiert und differentielle charakteristischen Anzeichen für soziale Arbeit Aktivität des Organs. Ein weiteres Merkmal ist, dass die Einrichtung von Regeln und Gesetzen geregelt ist, sondern verändern die ständige Weiterentwicklung und die Entwicklung der sozialen Bedürfnisse, wo die Figur des Sozialarbeiters Fall ist das kritische Glied und das Verbindungsstück zwischen Nachfrage der Nutzer und Dienstleistungen durch die Träger erbracht. 3.3. Demand: das Problem in der Person selbst, wie jeder lebende Organismus, muss sehen, muss eine Reihe von fallenden, um zu überleben und zur Anpassung an ihre Umwelt. Notwendige bedeutet "Mangel an etwas." Diese Lücke wird eine Motivations-Profil, weil der Mangel an, dass etwas los ist, eine Antwort von dem Benutzer, die versuchen, es zu beheben mobilisieren wird. Normalerweise ist die Person selbst lösen können ihre Bedürfnisse (jeglicher Art). Wenn Sie nicht zu beseitigen oder eine Lücke, wenn die Ressourcen nicht ausreichen, greifen wir auf eine professionelle, in unserem Fall die Sozialarbeiterin Fällen.Es ist für den Praktiker wichtig, genau zu definieren, die Nachfrage, weil es eine gute und richtige Intervention abhängen wird. Als Fachleute sollten die Prioritäten zu klären, was zu behandeln ersten und welche Aspekte später. Festlegung einer Methodik der Intervention, die als professionelle Sozialarbeiter gekennzeichnet wäre. Die Wahl der Schwerpunkt des Problems wird durch drei wichtige Faktoren: was der Nutzer will und braucht, was der Sozialarbeiter mögliche Lösungen und was die Institution kann vorsehen Ansicht markiert werden. Das ultimative Ziel der sozialen Arbeit mit Fällen wird es sein, die Bedürfnisse zu erfüllen, was die Person wieder zu einem ausgeglichenen Haushalt, der Zufriedenheit und des Konsenses, vermeiden das Unbehagen und Unzufriedenheit. Zum Zeitpunkt der Herstellung der Definition der Nachfrage professioneller sollten sich bewusst sein, dass die Probleme, unter anderem):
- Sind besondere und einzigartige an jede Person.
- Sie haben einen Dominoeffekt. Einige Auswirkungen auf andere und umgekehrt. - Legen Sie ein Ziel, explizit in der Anwendung. - Sie haben auch einen subjektiven Charakter, die Gegenstand bezieht sich auf die Auslegung der.
- Jedes Problem hat eine Lösung, und jede Lösung hängt von der jeweiligen Benutzer. - Sie evozieren ein Gefühl des Ungleichgewichts und der Verlust der Homöostase. - Dies erfordert eine Motivation zur Veränderung.
4. Erstgespräch: Starten Sie die Prozessdiagnose Erstgespräch ist der erste Kontakt mit dem Benutzer, und es wird Intervention zu entwickeln, um die wichtigen Nuancen. Im ersten Gespräch wird nicht nur das Problem erklären und versuchen, Ressourcen zu mobilisieren, sondern auch die Einbeziehung und aktive Beteiligung des Benutzers zu suchen. Der Anspruch dieser ersten Phase ist es, das Problem zu verstehen und die Errichtung einer Beziehung oder eine Vereinbarung, die uns in Zukunft mit einer komplexeren Gestaltung der Arbeit ermöglicht. Es wird hilfreich sein, zu versuchen, ein Klima des Vertrauens und Wärme erzeugen. Es arbeitet mit zwei Dingen: dem Beginn der Analyse der Situation und die Vorbereitung der richtige zwischenmenschliche Beziehung. Zu Beginn der ersten Begegnung das Nutzerverhalten kann recht eigentümliche (ängstlich, nervös, ruhig, verschlossen, aggressiv, wütend ...), so die Sozialarbeiterin sollte vorsichtig sein bei der Festlegung der Annahmen und Schlussfolgerungen. Abgesehen von den anfänglichen Nutzerverhalten, sollten Sie überlegen, ein weiteres wichtiges Phänomen: die Induktion der Nachfrage. Gewöhnlich ist die Nachfrage nicht richtig ausgedrückt. Der Benutzer, entweder weil der Krise oder Angst, die durch die Intervention provoziert, wird es nicht die Frage aufwerfen, in geeigneter Weise. Für Scham / Misstrauen die Person nicht die ganze Wahrheit aufzudecken und erzählt alles was Sie brauchen für eine korrekte Diagnose. Es ist daher eine erste Moment der Verwirrung und Chaos, wo die Sozialarbeiterin die Situation sollte eine genaue Analyse und Bewertung, dh eine soziale Diagnose. 5. Diagnostische Anwendung der USER: Synthese, Auslegung und Bewertung von Daten. INHALT DER DIAGNOSE: Bedeutung des Problems, Ursachen, MITTEL UND LÖSUNG Absätze Diagnose konnte wichtigsten Themen werden in vier eingestuft: ein Verweis auf die Person, eine Nachfrage / Bedarf / Problem, folgende institutionelle Ressourcen zur Verfügung und die Schließlich wird die Verweisung an die Gemeinschaft. Diese wiederum gliedern sich in zwei Absätzen, die an sich ist eine Diagnose:
1. Studium der sozialen Wirklichkeit.
2. Forecasting Intervention.
5.1.2. Data Nachfrage-User muss während Ihres Besuchs stellt eine Notwendigkeit oder ein Problem, kann er oder können nicht verlangen, entsprechen. Es sollte abzugrenzen spezifischen Nachfrage der Nutzer und die ihm zugrunde liegenden Bedürfnisse. Dies sollte zu vertiefen das Wissen:
Need-Problem. - Terminplan des Bedarfs. Ursache-Wirkung-Beziehung. History-Lösungen. - Erwartungen der Lösung. Gründe, warum Sie für die Einrichtung.
5.1.3. Erhältlich institutionellen Ressourcen
- Liste der verfügbaren Ressourcen. - Analyse der Anforderungen.
- Frequenz. - Institutionelle Koordination.
. Diagnostische Anwendung der Familie: Analyse der Familie Die Familie ist ein Element des ersten Ranges in der sozialen Realität des Nutzers. Der Besitzer muss sie im Auge haben, sondern wirklich über die Intervention konzentrieren mit der Person individuell. Die Sozialarbeiter versuchen, familiären Beziehungen zu erleichtern. Eine wichtige Voraussetzung wird sein, kennen und studieren die Familienmitglieder durch aufeinanderfolgende Interviews, obwohl der Anspruch wurde durch sie auch nur eines seiner Mitglieder. In der ersten Diagnose und Familie studieren muss unbedingt auch die folgenden Abschnitte:
1. Die Struktur der Familie. Beschreibung der Komponenten, aus denen der Familie und ihrer Merkmale, der Spezifikation der Rollen ...
2. Family Interaktionen. Wie jede Interaktion der Mitglieder, um den Bedürfnissen.
3. Funktionen der Familie. Aktivitäten von Mitgliedern durchgeführt und deren Funktion innerhalb der Familie Systems.
4. Zyklus, in dem die Familie zu Hause ist. Paaren außerschulischen Jugendarbeit mit jungen Kindern, älteren Ehepaar lebt, allein in seinem ...
5. Integration außerhalb des Hauses. Prüfung des informellen Netzwerken, die Auswirkungen der Familie Systems.
Durch anschließenden Interviews wird die Sozialarbeiterin das ganze Material zu sammeln. In den ersten Interviews der Praktiker besonderes Augenmerk auf die Schaffung eines geeigneten Arbeitsumfelds, Spezifikation von Zielen muss bezahlen, um Führer der Intervention und der Abgrenzung der Rollen und Funktionen, die Mitglieder und professionelle nehmen wird. Während der ersten Intervention ist wichtig, die Ressourcen analysieren die Bedürfnisse der Familienmitglieder, Möglichkeiten und Fähigkeiten zu unterstützen und. 6.1. Die Familie als ein offenes System 6.1.1. Konzeption Die Familie ist die grundlegende Zusammenleben der Einzelnen. Dieser Kern könnte der Benutzer einen Kontext von Blei:
Referenz und Mitgliedschaft. Das Gefühl der Zugehörigkeit ist ein Hinweis auf unsere eigene soziale Natur.
Security. Weil es anderen ermöglicht es dem Benutzer zu decken eine Reihe von grundlegenden emotionalen Bedürfnisse, wirtschaftliche, psychologische und soziale.
Development. In diesem Abschnitt ist die Evolution hat den Begriff der Familie Lebenszyklus, in konstante und ändern, weil es Phasen durchläuft verschiedene:
Die Bildung eines festen Partner, der Festlegung der neuen Kontext der Ehe.
- Er verfolgt die Familie mit Kindern: das System wird noch komplexer, weil die Regeln geändert werden.
Dann wird die Familie mit Jugendlichen: Vorbereitung auf den allmählichen Rückzug der Kinder.
Die Familie Trampolin. Wiederum eine Neudefinition der Rolle der Familie.
- Die Familie im späteren Leben: Hindernisse zu überwinden sind (Krankheit, Pensionierung und Tod).
Jeder Teil dieses Zyklus wird seinen eigenen Bedürfnissen und Schwierigkeiten. Der Sozialarbeiter muß die Situation zu besprechen, in denen es der Familie Systems und können besser verstehen, ihre Struktur, ihre Bündnisse und ihre Wechselwirkungen.
Training. Die Familie gibt die Person eine Ausbildung, nicht nur als eine Lehrverpflichtung, sondern als ein komplizierter Prozess, erfordert Jahre des Lernens und Jahre. Dies ist das Erlernen von Verhaltensmustern, Rollen, Werte, Denkweisen, ethischen und moralischen Grundsätze ... Dieses Lernen erleichtert die Anpassung, die die Bildung der Persönlichkeit verbunden ist. Wird genau in der Familie, wo das ganze Material zu entwickeln, um adaptive.
Als Profis, ist unerlässlich, um das Warum der eine problematische Situation kennen, und in vielen Fällen sind sie in der Analyse der Familie. Konfrontiert mit einer Krisensituation, kann die Familie direkt oder indirekt beeinflussen. Die Gerade wird gebildet, wenn die Familie selbst ist das Hauptproblem. Die indirekten Familie entsteht, wenn der Benutzer maladaptive Verhaltensmuster vorgesehen, wie ein Familienerbe (zB Fälle von Alkoholismus). Die Familie könnte auch als Kommunikations-Mechanismus aktiv und dynamisch betrachtet werden. Die Person, die einen Raum für ihre Individualität zum Ausdruck zu finden. Je nach dem Grad der Einbindung der Familie, wird dieser Ausdruck höher oder niedriger sein. Analysieren Sie die Struktur und die Formen der Interaktion ist ein weiteres Ziel des Sozialarbeiters. Die Krise und familiären Konflikten kann die Kommunikation resultieren aus einer mangelhaften Familie. 6.1.2. Evolution der psychodynamischen Perspektive der systemischen Beide Perspektiven sind eine interessante Fundstelle in der Familientherapie. Zwar gibt es Unterschiede zwischen diesen beiden Perspektiven (es ganz klar den Einfluss der Psychoanalyse, dass die Arbeit der sozialen durchgesetzt hat in der ersten Phase der. Aber mit der Blütezeit des systemischen Modells ist ein Wechsel der Richtung. Der systemische Ansatz wird in Richtung auf eine neue Arbeit in erster Linie zirkuläre Kausalität, dh die Rückmeldungen von jedem der Bestandteile des Systems. Einige Teile werden andere zu beeinflussen und diese wiederum von diesen. Sie werden in ständigem Kontakt und beeinflussen. Kurz, wir studieren die Familie als eine offene, dynamische und sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen. 6.1.3. Einheit der Analyse für die Familie Diagnose sollte sich die Studie auf die folgenden Aspekte, die Analyse-Einheiten genannt werden. Diese Einheiten können zu schaffen Arbeitshypothesen, auf die Führer der Intervention.
- Wahrnehmungen. Durch die Analyse, wie Wahrnehmungen voneinander wahrgenommen werden, wie sie sich ineinander und nebeneinander bestehen diese Systeme und wie sie Einfluss Familie Dynamik.
- Gefühle. Diese können adaptive und erleichtern das Gleichgewicht, oder auf andere Weise kontraproduktiv und stören die Struktur der Familie. Es sollte Familienmitglieder fragen, wie sie zu Hause fühlen, wie sie zusammenhängen und wie sie leben Koexistenz. Dies wird der Index der Zufriedenheit der Familie und finden Sie heraus, was die meisten Mitglieder beunruhigt.
- Stocks. Unwiderlegbaren Beweis für die Festlegung der Struktur der Familie Beziehungen. Die Fakten sprechen für sich. Es ist hier, dass die Beobachtung wird entscheidend sein.
- Partnerschaften. Die Bande spiegeln oft Affinitäten und Interessen. Seien Sie sich der Grund für die Allianz ist so wichtig wie zu wissen, unter denen sich etabliert.
Dieser kurze Dialog könnte errichtet werden und die ersten Ergebnisse der Arbeit. Für die Entwicklung sollten die folgenden Elemente innerhalb der systemischen Begriff der Intervention:
Die hipotetización. Möchten Wirklichkeit werden die anfänglichen Erklärungen oder Gründe, um den Kontrast mit. Ihre Bestellung wird die Erklärung sein, warum und wozu. Hypothese ist kreisförmig, nichtlineare funktionsfähig. In jede Erklärung System-Funktionalität. Dies ist nicht die Schuld der Mitglieder ist es, was zu untersuchen.
Die Zirkularität. Alle Mitglieder sich gegenseitig beeinflussen und ihre Verbindungen zu integrieren, stehen in ständiger Wechselwirkung, dynamisch verändernden Kommunikation.
Die Neutralität. Die familiären Beziehungen sind oft nicht neutral. In Reaktion auf eine bestimmte Zeit oder einen Ort, sind Partnerschaften erstellt oder geändert.

Entradas relacionadas: